}

Die Leichtigkeit des Seins

Tools4ever zeigt auf der IT-Fachmesse „it-sa“ revolutionäre Cloud-Lösung für einfaches und sicheres Identity- und Access-Management

Die Leichtigkeit des Seins

Tools4ever zeigt auf der IT-Fachmesse „it-sa“ revolutionäre Cloud-Lösung für einfaches und sicheres Identity- und Access-Management

Bergisch Gladbach, 24. September 2019 – Der IT-Dienstleister Tools4ever präsentiert auf der IT-Security-Messe „it-sa“ in Nürnberg eine vollständig cloudbasierte Identity- und Access-Management-Lösung. Die Online-Plattform „HelloID“ verbindet Mitarbeiter mit den Daten und Anwendungen, die sie für ihre Arbeit benötigen. Mit der Single-Sign-On-Funktion integriert HelloID alle Systeme – von Online-Cloud-Anwendungen bis hin zu intern gehosteten Web-Anwendungen. Eine Zweifaktor-Authentifizierung als zusätzliche Sicherheitsstufe ist optional konfigurierbar. Besucher können die Vorteile der innovativen Software vom 08.-10. Oktober in Halle 10 live erleben.

Jetzt ist es zu spät: Vor fünf Tagen habe ich bei der IT die Nutzung für Photoshop beantragt, das notwendige Ticket geschrieben und abgeschickt. Seitdem gab es keine Rückmeldung und die IT-Hotline ist ständig besetzt. Das Produktbild im Angebot für den potenziellen Kunden konnte ich nicht mehr rechtzeitig bearbeiten. Aber keinen Vorwurf an die IT – sie ist nun mal chronisch überlastet. Trotzdem kann ich das dem Kunden nicht erklären.

Stets neue Systeme und Zugänge bei gleichzeitiger Forderung nach mehr Sicherheit und Kontrolle: Die Komplexität von IT-Aufgaben in Unternehmen steigt mit der Digitalisierung kontinuierlich an. Mitarbeiter stehen dabei weiteren Herausforderungen gegenüber – wie etwa fehlender Zugang zu benötigten Systemen und Ressourcen oder ungültige Passwörter. Übersichten zu genutzten Lizenzen oder aktuellen Berechtigungen sind ebenfalls nicht immer vorhanden. All diese Probleme im Zugangs- und Berechtigungsmanagement schaffen Sicherheits- und Effizienzprobleme und verursachen unnötige Kosten. Ein modernes Identity- und Access-Management (IAM) kann hier die Lösung sein. „Unternehmen verlagern heute immer mehr Software und IT-Infrastruktur zu externen Dienstleistern, die Herausforderungen innerhalb der Organisation bleiben aber gleich. Workflows und Self Service sind hier gefragt,” weiß Jan-Pieter Giele. Er ist Geschäftsführer von Tools4ever in Deutschland. „Für diese zusätzliche Herausforderung des Outsourcings haben wir HelloID entwickelt.“ Das europäische IT-Unternehmen liefert hiermit eine webbasierte Verbindung von Menschen mit Systemen – On-Premise oder in der Cloud.

Access-Management und Service Automation as a Service

Mit HelloID bietet Tools4ever eine cloudbasierte Lösung an. Mitarbeiter loggen sich einfach und sicher mittels Multi Faktor Authentifizierung (MFA) ein und gelangen zu einem Cloud Dashboard, das ihre Anwendungen anzeigt. Dies ist von jedem Ort, zu jeder Zeit und auf jedem Gerät möglich – vorausgesetzt der Nutzer ist online. Komplexe Anmelde-Policies, die Faktoren wie Uhrzeit, Lokation des Users, verwendetes Netzwerk oder Gerät berücksichtigen, sind möglich

Die HelloID-Lösung besteht aus drei Modulen:

  1. Das Access-Management ermöglicht die Anmeldung per Single Sign On auf verschiedene (Cloud-) Anwendungen, die dem User zur Verfügung stehen.
  2. Im Self-Service und Workflow-Management können Mitarbeiter selbstständig Änderungen beantragen oder – je nach Rolle – auch genehmigen. HelloID führt die Änderungen automatisiert im Netzwerk durch, sodass keine Arbeit für den Helpdesk entsteht.
  3. Das Data Management delegiert das Berechtigungsmanagement an die Dateneigentümer und sorgt so für eine einfache und kontrollierte Verwaltung des Zugriffs auf Unternehmensdaten.

Auf diese Weise erleichtert die Software von Tools4ever Unternehmen den Wechsel von einer standortgebundenen auf eine vollständige Cloud-Infrastruktur. Wie dies genau funktioniert, zeigt das folgende Beispiel:

Patrick Thull benötigt für die Bearbeitung eines Portraitfotos für den Geschäftsbericht Zugang zu Photoshop. In seinem Home-Office loggt er sich einfach bei HelloID ein und beantragt über einen systeminternen Workflow die Freigabe des Programms für 10 Tage. Sein Teamleiter erhält die Anfrage umgehend und kann diese auf die gleiche Weise genehmigen oder ablehnen. Das Bildbearbeitungsprogramm wird häufig angefragt und die Lizenzen sind teuer, daher entscheidet er sich für eine fünftägige Aktivierung. Der individuell angelegte Workflow erlaubt in diesem Falle die Freigabe durch den Teamleiter, sodass Patrick schon nach wenigen Minuten das Bild bearbeiten kann. Die Deaktivierung des Zugangs findet dann automatisch nach fünf Tagen statt.

Neben der Erleichterung der alltäglichen Arbeitsprozesse, ermöglicht die Software auch die Verbindung verschiedener Cloud Anwendungen mit dem Active Directory: mit HelloID ist es möglich das eigene Active Directory als Identity Provider für die Cloud zu verwenden.  HelloID ist damit eine Alternative beispielsweise zu ADFS von Microsoft. Kostspielige Investitionen in ADFS sind nicht notwendig.

HelloID bietet also die Grundlage für eine schnelle, einfache und sichere Verwaltung von Benutzeridentitäten auch in der Cloud. Ausgehend von bestehenden Strukturen ist es möglich, mit geringem Investitionsaufwand eine vollwertige IAM-Lösung zu realisieren. „Wenn die Mitarbeiter erleben, wie mühelos und sicher sie Zugänge beantragen und freigeben können, haben sie einfach Spaß, und das vom ersten Tag an“, meint Jan-Pieter Giele. Eine wesentliche Voraussetzung für cloudbasierte Lösungen ist, dass diese ausreichend abgesichert sind. Denn Sicherheitsbedenken sind oftmals das größte Hindernis bei der Implementierung. Als Hersteller und Lieferant von HelloID lässt Tools4ever diesen Schutz durch regelmäßige Intrusion-Detection und Penetrationstests von Deloitte Risk Services bestätigen.

Workflows im Identity- und Access-Management werden durch HelloID deutlich vereinfacht. Dies reduziert Komplexität bei Fragen von Identifikation, Authentifizierung und Autorisierung. „Durch die Automatisierung werden die Prozesse effizienter und die IT deutlich entlastet“, erläutert Giele. „Ein Unternehmen kann dank HelloID mit Sicherheit Geld sparen.“

Über Tools4ever

Tools4ever verbindet Menschen mit ihren Daten und vereint Datensicherheit mit Flexibilität in einer vernetzten, digitalen Geschäftswelt. Das niederländische Unternehmen mit Sitz in Baarn entwickelt und vertreibt Softwaresysteme für das Identity- und Access- Management (IAM). Weltweit vertrauen über 5.200 große und mittelständische Unternehmen aus allen Branchen auf die innovativen Lösungen von Tools4ever - von angepassten IAM-Komplettsystemen über integrierbare Softwaremodule bis zu speziellen Komponenten wie das Berechtigungs- oder Passwortmanagement im Self-Service. Damit sorgt Tools4ever seit 20 Jahren für mehr Sicherheit, Transparenz und Effektivität im Benutzermanagement von Unternehmen mit mehr als 300 Computerarbeitsplätzen, vor Ort (On-Prem) und in der Cloud. Ihre IAM-Lösungen entlasten die IT-Abteilung, schaffen Kapazitäten und sparen Zeit und Geld. Die Tools4ever Informatik GmbH sitzt in Bergisch Gladbach und bietet IAM-Software, Dienstleistungen und Support im gesamten deutschsprachigen Raum.

 

 

Pressekontakt:

Dr. Stefan Kombüchen
Tools4ever Informatik GmbH
Hauptstraße 145-147
51465 Bergisch Gladbach
Tel.: +49 2202 2859 290
s.kombuechen@tools4ever.de

Die cloudbasierte Lösung für modernes Berechtigungs- und Zugangsmanagement „HelloID“

Mit Sicherheit Geld Sparen
Die cloudbasierte Lösung für modernes Berechtigungs- und Zugangsmanagement „HelloID“ von Tools4ever reduziert Sicherheitsrisiken und steigert gleichzeitig die Effizienz im Arbeitsalltag.

Identity- und Access-Management hilft geltende Sicherheitsstandards umzusetzen

Identity- und Access-Management
Identity- und Access-Management hilft geltende Sicherheitsstandards umzusetzen: Es leistet wertvolle Dienste sowohl beim Berechtigungs- und Zugangsmanagement als auch dem geforderten Reporting.

Bitte wählen Sie aus, dass Sie per Email von Tools4ever Informatik GmbH Informationen erhalten möchten und mit den unten stehenden Informationen einverstanden sind:

Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website https://www.tools4ever.de/datenschutz/. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Fragen, Anregungen oder spezielle Anforderungen?


Dann melden Sie sich bei uns. Wir stehen Ihnen als Ansprechpartner für Ihr Identity & Access Management zur Seite.